Aktuelles

Staatsminister Roth und Frankreichs Staatssekretär Désir verleihen europäischen Jugendpreis

Am heutigen 20.09.16 verliehen Michael Roth, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt und Harlem Désir, Frankreichs Staatssekretär für europäische Angelegenheiten den Preis für den Wettbewerb der Jugendbildung für Europa an französische, deutsche, polnische und ukrainische Schüler.

Die Auszeichnung wurde 2015 ins Leben gerufen und soll junge Menschen unter 21 Jahren für europäische Herausforderungen sensibilisieren.

Auch der polnische Amtskollege Roths und Désirs, Szymański, war ins Haus der Regionen nach Brüssel gekommen, so dass die Preisverleihung im Rahmen des sogenannten "Weimarer Dreiecks" stattfand.

Weitere Aktualitäten
Druckversion